Angst und Mut – Bilder vom gemeinsamen Philosophieren am 3. März

Am Samstag, den 3. März 2018 haben wir im Volksbildungshaus Oberlisse in Gerasdorf wieder gemeinsam philosophiert.

„Haben alle Menschen Angst“, fragte Lisbeth (9 Jahre) einmal in einer Philosophiestunde. Wozu gibt es sie, die Angst? Wie wäre es, wenn wir keine hätten? Gäbe es dann den Mut?

Diesen spannenden Fragen sind wir letzten Samstag in der Stadtbücherei Gerasdorf nachgegangen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Weiterlesen